Zum Inhalt springen

Ein Gewinn fürs Leben

Kolping in Mainfranken ist weit mehr als ein Sozialverband. Ehrenamtlich und beruflich Engagierte bei Kolping bilden eine lebendige Gemeinschaft.

Alles was wir tun, dient einer umfassenden und ganzheitlichen Weiterentwicklung: menschlich, persönlich, beruflich, spirituell und intellektuell.

Für die Kolpinggemeinschaft zählt, sich aufeinander verlassen zu können, angenommen zu sein, den anderen zu akzeptieren, sich gegenseitig ernst zu nehmen und miteinander zu wachsen. Eine Gemeinschaft der Generationen, die stark macht und offen für alle Interessierten ist.

Kolping macht unser Leben reicher an Fähigkeiten, Erfahrungen und Einsichten. 

Kolping Bildung Deutschland

Neues gemeinnütziges Unternehmen gegründet

Dienstjubiläen bei Kolping…

62 Mitarbeiter*innen waren eingeladen

Trauer um Barbara Stamm

Kolping trauert um Barbara Stamm

Jugendarmut – wir schauen hin!

Kolping startet jetzt unterfrankenweiten Filmwettbewerb für Teens und Twens

Hier herrscht Vielfalt pur

Der zehnjährige Jonas lernt beim „Sozialen Tag“ Kinder aus aller Welt kennen

The show must go on - endlich…

Nach zweieinhalb Jahren Corona-Pause gewinnt Schulleiter Andreas Feiler das 11. Schafkopfturnier der Adolph-Kolping-Schule