Zum Inhalt springen

Kolpinghaus
Würzburg

Das Kolpinghaus liegt im Zentrum Würzburgs, nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt, es verfügt über mehr als 100 Plätze …

Kolpinghaus in Würzburg

Das Kolpinghaus Würzburg liegt zentral mitten in der Stadt, nur ein paar Minuten zu Fuß entfernt vom Hauptbahnhof. Unsere Gäste im Jugendwohnen kommen aus ganz Bayern, vereinzelt auch aus anderen Bundesländern. Im Rahmen der Berufsausbildung besuchen sie in Würzburg die Berufsschule oder überbetriebliche Kurse der jeweiligen Innungen. Die zahlenmäßig größte Gruppe stellen Straßenwärter, aber auch Zimmerer, Fliesenleger, Kanalbauer und weitere Auszubildende aus vielen anderen Berufen, Mädchen wie Jungs. Alle erleben hier im Kolpinghaus ein Zuhause auf Zeit. Aus Kapazitätsgründen können wir leider keine Dauerbewohner bei uns aufnehmen.

Sie erreichen uns wie folgt:

Die Pädagogen des Kolpinghauses erreichen Sie unter der Telefonnummer 0931/41999-817 in der Regel zu folgenden Zeiten:

Mo-Do 14 bis 24 Uhr, Fr 6 bis 9 Uhr, So 18 bis 24 Uhr. Oder senden Sie uns eine Email an paed@kolping-mainfranken.de

Die Verwaltung des Kolpinghauses erreichen Sie unter der Telefonnummer 0931/41999-800 in der Regel zu folgenden Zeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 bis 14 Uhr, persönlich vor Ort immer Dienstag und Freitag. Oder senden Sie uns eine Email an kh-wuerzburg@kolping-mainfranken.de

Während der Bayerischen Schulferien sind wir telefonisch nur eingeschränkt erreichbar, schreiben Sie uns doch einfach eine Email!

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wir sind Mitglied im Verband der Kolpinghäuser

Kolping ist mit zahlreichen Häusern der größte Anbieter des Jugendwohnens in Deutschland. Der regelmäßige Austausch unter den Einrichtungen dient der Qualifizierung des Angebotes Jugendwohnen.

Wo gibt es überall Kolping-Jugendwohnen in Deutschland? Mehr Infos erhalten Sie über diesen Link

https://www.kolpinghaeuser.de/jugendwohnen

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Aktuelles

Sommerferien im Kolping Jugendwohnen/Anreise nach den Ferien

Das Schuljahr 2023/24 neigt sich dem Ende entgegen. Wir werden in der ersten Ferienwoche noch die Zimmerer 11c zur überbetrieblichen Ausbildung zu Gast haben.

Treffen der Pädagogen Kolpinghaus mit Lehrern der Greising Schule

Manche Jugendlichen im Kolping-Jugendwohnen staunten nicht schlecht

Besuch des stellvertretenden Ausbildungsleiters der Firma Segmüller

Die Firma Segmüller bildet Auszubildende zu Fachkräften für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice aus. Im Zuge ihres Berufsschulbesuches reisen die Azubis blockweise nach Würzburg, wo sie dann im Regelfall ein bis zwei Wochen im Kolpinghaus untergebracht sind.

„Wir haben viele gute Ideen“

Sommertreff des Würzburger Stiftungsnetzwerks bei der FLYERALARM Kids Foundation – Zusammenarbeit für eine nachhaltige Zukunft

 

Grillabend auf der Dachterrasse des Wohnheims

Auf der Dachterasse unseres Wohnheims haben wir es uns heute mit allerlei Leckereien vom Grill gut gehen lassen.

Danke an alle, die dabei waren, für den gelungenen Abend und eure tatkräftige Unterstützung bei den Vor- und Nachbereitungen!

Umfrage zur Zufriedenheit im Kolpinghaus Würzburg

Ziel unserer Arbeit im Kolping-Jugendwohnen ist es, den jungen Menschen während der Zeit ihres Blockschulunterrichts an einer der Würzburger Berufsschulen einen angenehmen Aufenthalt in Würzburg zu bieten.

 

DEINE EU – DEINE VERANTWORTUNG!

Podiumsdiskussion für Erstwählende

Pfingtsferien im Kolping Jugendwohnen

In den diesjährigen Pfingstferien werden wir in der ersten Woche die Zimmerer 12a zur überbetrieblichen Ausbildung willkommen heißen. Da es sich bei dieser Gruppe nur um zehn Schüler*innen handelt, werden wir die Küche in den Ferien leider nicht öffnen können. Das Pädagogik-Büro…

Ausflug am 01.Mai

 

Gestern haben wir einen Ausflug nach Veitshöchheim gemacht☀

Bei herrlichem Wetter sind wir von Würzburg aus mit dem Schiff gefahren und vor Ort dann durch den Rokokogarten spaziert. Zur Abkühlung gab es zwischendurch ein Eis für alle

1. Mai im Kolping Jugendwohnen

Auch, wenn am ersten Mai keine Beschulung stattfindet, können unsere Gäste natürlich über den Feiertag im Wohnheim bleiben. Die Küche wird geöffnet sein, mit einem späteren Frühstück ab zehn Uhr und Abendessen zwischen 17:00 und 18:00 Uhr.

Ihr Ansprechpartner